Michael Hottner und Kai Klahre

Tatendrang

Malerei Skulptur Zeichnung

 

16.3.-20.4.2019

 

Die Galerie Anette Müller freut sich, vom 16. März bis zum 20. April 2019 die Ausstellung "Tatendrang" präsentieren zu können, in der Zeichnungen, Bronzeskulpturen sowie Malereien von Michael Hottner und Kai Klahre gegenübergestellt werden. 

 

Das bestimmende Moment des künstlerischen Ansatzes, der die Einmaligkeit des gattungsübergreifenden Werks von Kai Klahre und Michael Hottner ausmacht, ist die Zeichnung. Auf ihr gründen die malerischen wie bildhauerischen Arbeiten der beiden Meisterschüler von Thomas Hartmann. „Zeichnung ist der Anfang“, sagt Kai Klahre. „Das ständige Zeichnen, Formen und Heraussuchen, eine Lebendigkeit des Strichs werden zu immer neuen Anfängen.“ Auch Michael Hottner sagt über seine zeichnerischen Malereien: „Ich kombiniere Inhalte oder reduziere und erarbeite durch zeichnerisches Herangehen eigene Bildwelten.“

 

Die Zeichnung gehört zur Aristokratie der Künste. Mit ganz wenig kann sie ungemein viel leisten, im Rahmen eines vernetzten Systems gar die Andeutung einer ganzen Welt. Der Zeichnung wohnt eine natürliche Offenheit inne. Gerichtet ist sie nicht selten auf die Dokumentation von Erinnerungen, Erfahrungen, Gefühlen, Ängsten und Obsessionen. Dass Zeichnen Erinnerungs- und Zukunftsarbeit zugleich ist, davon zeugen auch die Arbeiten von Kai Klahre, die mit ihren historischen und mythologischen Bezügen auf die Kontinuität bestimmter philosophischer Fragestellungen verweisen.

 

Michael Hottner (*1980, Schwandorf) hat von 2002 bis 2008 ein Studium der Malerei an der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg bei den Professoren Christine Colditz und Thomas Hartmann absolviert. Der Künstler ist Meisterschüler von Professor Thomas Hartmann. Michael Hottner lebt und arbeitet in Schwandorf bei Nürnberg.

 

Kai Klahre (*1981, Halle/Saale) hat von 2003 bis 2009 ein Studium der Malerei an der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg bei den Professoren Christine Colditz und Thomas Hartmann absolviert. Der Künstler ist Meisterschüler von Professor Thomas Hartmann. Kai Klahre lebt und arbeitet in Nürnberg.

 

Arbeiten von Kai Klahre
Malereien auf Alu von Kai Klahre
Bronzeskulptur von Kai Klahre
Malereien auf Alu von Kai Klahre
Bronzeskulptur von Kai Klahre
Bronzeskulptur von Kai Klahre
Zeichnung von Kai Klahre
Zeichnung von Kai Klahre
Zeichnungen von Kai Klahre
Zeichnungen von Michael Hottner
Malereien auf Kunststoff von Michael Hottner
Malereien auf Kunststoff von Michael Hottner
Malereien auf Kunststoff von Michael Hottner
Malereien auf Stein von Michael Hottner

Weitere Ausstellungen der Künstler in unserer Galerie

Julia Drahmann und Kai Klahre 

"Weltenerzeuger"

 17.03.-28.04.2018

Kai Klahre, Philipp Kummer, Peter Müller und Herbert Willems

"stell dir vor"

09.09.-21.10.2017

Anna Bittersohl, Rayk Goetze und Kai Klahre "Mitunter die Realität"

07.01.-25.02.2017

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright © 2018 Galerie Anette Müller, Düsseldorf I Impressum I Datenschutzerklärung I AGB I Newsletter I Kontakt